Aktuelle Positionen internationaler Kunst an der 55. Biennale von Venedig


Semester FS 2013
Dates

03.05.13 / 10.00–12.30 Uhr / 14.00–16.30 Uhr

17.05.13 / 10.00–12.30 Uhr / 14.00–16.30 Uhr

30.05.13 / 10.00–12.30 Uhr / 14.00–16.30 Uhr

31.05.13 / 10.00–12.30 Uhr / 14.00–16.30 Uhr 

 

ECTS 2
Kunsthochschule
Universit├Ąt / Haute Ecole
Institut Kunst HGK FHNW
Website www.fhnw.ch/hgk/iku
Teacher Dr. Roman Kurzmeyer
Contact email
for student applications
rene.pulfer@fhnw.ch
Content description

Am 1. Juni 2013 wird die 55. Biennale di Venezia unter der Leitung des italienischen Kurators und Kunstkritikers Massimiliano Gioni (geb. 1973) eröffnet. Gioni ist seit 2003 künstlerischer Leiter der Fondazione Nicola Trussardi in Mailand und seit 2006 auch Kurator am New Museum in New York. Er wird die Hauptausstellung der Biennale kuratieren.

Wir nehmen die Biennale zum Anlass, um uns im Seminar mit der Geschichte dieser ältesten und bedeutendsten Biennale zu befassen. Wir blicken zurück, diskutieren Ausstellungskonzepte ausgewählter früherer Ausgaben und befassen uns mit der Wirkungsgeschichte der 1895 gegründeten Biennale di Venezia.

Neben der Geschichte der Biennale werden wir Künstlerinnen und Künstler kennen lernen, die 2013 in den nationalen Pavillons ausstellen. 

Remarks

Standort: Institut Kunst HGK, Pavillon H, Vogelsangstrasse 15, 4058 Basel 

Nur noch wenige Anmeldungen möglich.